Titel

Abteianlage Herkenrode

In und um die alten Gehöftgebäude der Abtei Herkenrode gibt es viel zu erleben. Besuchen Sie das Erlebniszentrum oder erkunden Sie das schöne Naturgebiet rund um die Abtei wandernd oder per Fahrrad. Letztere können Sie übrigens auch mieten.

Abteianlage Herkenrode

Erlebniszentrum

Entdecken Sie die Geschichte der Abtei über einen chronologischen Parcours durch die fesselnde Geschichte von 600 Jahren Frauen auf Herkenrode. Lassen Sie sich vom Audioführer ‘Die Abtei erzählt’ leiten, und erleben Sie die reiche Geschichte dieser Frauenabtei.

  • Dienstag bis einschl. Sonntag: geöffnet von 10 bis 17 Uhr
  • Geschlossen am Montag und im Januar (außer in den Weihnachtsferien), am 1. Januar, 24., 25. und 31. Dezember 2016
  • Juli und August: auch montags geöffnet
  • Letzter Eintritt: 30 Minuten vor Schließung

Kräuter- und Inspirationsgarten

Dieser moderne Kräuterpark ist 2 Hektar groß. Finden Sie heraus, wie Menschen aller Zeiten und Kulturen Kräuter verwendet haben und noch immer verwenden. Ein einzigartiger Ort, um zur Ruhe zu kommen...

  • 1. April bis einschl. 31. Oktober
  • Dienstag bis einschl. Sonntag: 10 bis 17 Uhr
  • Juli und August: auch montags geöffnet
  • Letzter Eintritt: 30 Minuten vor Schließung

Kruiden- en inspiratietuin

Herkenrodeabdij 4
3511 Hasselt - Kuringen

Clavis Konzeptladen

Hier können Sie alle Kinder- und Jugendbücher des Clavisfonds kaufen und erleben. Jedes Wochenende werden Kinder in ein warmes Lesebad getaucht, mit tollen und kreativen Aktivitäten rund um ein Buch.

  • Dienstag bis einschl. Samstag: 10 bis 18 Uhr

The Quiet View - Hans Op de Beeck

‘Die stille Aussicht’ ist ein permanentes Kunstwerk von Hans Op de Beeck. Ein langer Gang bringt Sie zu einem stillen Raum. Ein Ort für Meditation, völlig in Übereinstimmung mit der Idee der Abteianlage. Übrigens steht dieses Werk genau an der Stelle, wo früher die Abteikirche stand.

Bienenhalle

Freiwillige Imker erzählen Ihnen Wissenswertes über Bienen. In einem verglasten Schaukasten können Sie die Bienen bei ihrer emsigen Arbeit beobachten. Entdecken Sie alles über das Leben der Bienen, ihren Nutzen und die Geräte, mit denen Imker Bienenkrankheiten aufspüren und die Bienen künstlich befruchten.

  • Jeden Sonntag von Mai bis August: 14 bis 17 Uhr

Tickets

Erlebniszentrum (inkl. Audioführer) + Kräuter- und Inspirationsgarten

Erlebniszentrum (inkl. Audioführer)

Kräuter- und Inspirationsgarten

  • Erwachsene: 4 Euro p.P.
  • 65+ und Behinderte/Lehrerkarte: 3 Euro p.P.
  • 12-18 Jahre/Studentenkarte: 2 Euro p.P.
  • -12 Jahre/UiTpas Hasselt: gratis

Hunde erlaubt?

Auf der Site sind angeleinte Hunde erlaubt. In den Gebäuden und im Kräuter- und Inspirationsgarten sind Hunde (ausgenommen Assistenzhunde) nicht erlaubt.

Zugänglich für Rollstuhl?

Die Abteianlage Herkenrode sowie der Kräuter- und Inspirationsgarten sind größtenteils für Rollstuhlbenutzer zugänglich.

Erreichbarkeit und Parken

Mit dem Auto

  • Nehmen Sie auf der E313 (Antwerpen-Hasselt-Lüttich) die Ausfahrt 27 (Herk De Stad).
  • Folgen Sie der N2 in Richtung Herk-de-Stad.
  • Biegen Sie nach dem Decathlon-Shop rechts ab.
  • Folgen Sie dann der Beschilderung bis zum Parkplatz der Abteianlage.
  • Parken Sie beim Eingang der Site auf dem großzügigen Besucherparkplatz. Parken in den Alleen ist verboten. Nahe dem Torbau gibt es Parkmöglichkeiten für Behinderte mit einer gültigen Parkkarte.

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln

Nehmen Sie den Bus 51 Heusden bis zur Haltestelle Herkenrode auf dem Herkenrodedreef. Ab der Bushaltestelle müssen Sie noch ungefähr 1 Kilometer gehen bis zur Abteianlage.

Mit dem Fahrrad

Die Abteianlage Herkenrode liegt zwischen Knotenpunkt 94 und 95 des limburgischen Fahrradroutennetzes. Der Besucherempfang ist ein anerkanntes Fahrradcafé. Ein Fahrradparkplatz ist vorhanden.

Bleiben Sie aktuell informiert

Email: