Titel

Abteianlage Herkenrode für Schulen

Abteianlage Herkenrode für Schulen

Warum machten sich Edelfrauen im Mittelalter Gesichtsmasken aus Kamille? Was passiert, wenn Sie mit einem Salbeiblatt über Ihre Zähne reiben? Warum findet man oft Holundersträucher in der Nähe von alten Bauernhöfen? Entdecken Sie es im Kräutergarten der Abteianlage Herkenrode. Alle Antworten auf diese Fragen und viel Wissenswertes, Geschichten und Aufgaben stecken in dem pädagogischen Paket ‘Kräuter unter der Lupe’.

Pädagogisches Paket ‘Kräuter unter der Lupe’

Als Lehrkraft erhalten Sie vorher ein ausführliches Dokumentationsset auf CD-ROM sowie vor Ort ein Forschungspaket. Sie machen eine Wanderung in die umliegende Naturlandschaft und besuchen die Inspirationsgärten. Nehmen Sie eine Lupe mit, und entdecken Sie die Geheimnisse der Kräuter...

  • An allen Schultagen im September, Oktober und von April bis Juni
  • Zielgruppe: 9 bis 14 Jahre
  • Dauer: 1,5 Stunden
  • Preis: Das Paket (einschl. ausführliches Dokumentationsset) kostet 40 Euro pro Klasse – Begleitung mit einem Kräuterführer kostet 60 Euro (1 Kräuterführer pro 25 Kinder).
  • Begleitung: Der Besuch ist mit oder ohne Kräuterführer möglich. Die Kräuterführer haben ein Diplom als 'Herbalist'. Bei Begleitung durch die Lehrkraft bedarf es einer gewissen Vorbereitung anhand des Dokumentationsmaterials.
  • Info & Reservierungen: T +32 11 23 96 70 - abdijsiteherkenrode@hasselt.be

Bleiben Sie aktuell informiert

Email: