Titel

Ausstellung „Outside Inside. Street Artists in den vier Wänden des Stadsmus“ vom 3. Februar bis 3. Mai

Ausstellung „Outside Inside. Street Artists in den vier Wänden des Stadsmus“ vom 3. Februar bis 3. Mai

Street Art Hasselt

Hasselt wurde seit 2011 mit mehr als 60 Street-Art-Fassaden verschönert. Die Stadt darf sich daher mit Fug und Recht als Street-Art-Stadt Belgiens bezeichnen.

In der Ausstellung „Outside Inside“ bringen das Street Art Festival und Het Stadsmus die nationalen und internationalen Graffiti und Street Artists zurück, die Hasselt in den letzten Jahren besuchten. Die Künstler zeigen in Het Stadsmus eine andere Seite ihrer Werke. Sie führen sowohl ihre Inspiration als auch ihre Entwürfe vor, mit Leinwänden und Installationen, Tattoos und Musik. Die Ausstellung ist eine anregende Ergänzung zu den Werken draußen an den Wänden.

​Entdecken Sie die Werke von Sofles, Adnate, Mobstr, KBTR, Casroc, Chas, Hertkore, James Cochran, ...

Möchten Sie die Fassaden selbst in Augenschein nehmen? Surfen Sie zu facebook.com/streetartfestivalbelgium. Oder schwingen Sie sich aufs Rad und entdecken Sie die Werke im Original auf dieser Radtour: visithasselt.be/nl/fietsroute-graffiti-street-art-hasselt.

Eintritt: frei