Titel

Stadtrundgang in Hasselt

Stadtrundgang in Hasselt

Ein Fremdenführer nimmt Sie ins Schlepptau und zeigt Ihnen neue Aspekte von Hasselt. Wählen Sie selbst den Betrachtungswinkel.

Kulinarischer rundgang

Auf dieser stilvollen Route führt ein Fremdenführer Sie entlang authentischer Hasselter Adressen. Stück für Stück Spezialitäten, die zeigen, warum Hasselt die Hauptstadt des guten Geschmacks ist!

Moderundgang

Flanieren Sie in Begleitung des Fremdenführers entlang der Schaufenster, treten Sie ein in exklusive Boutiquen und entdecken Sie die neueste Mode auf diesem hippen Stadtrundgang.

Historischer Stadtrundgang

Ein Spaziergang in die Vergangenheit führt Sie entlang der wichtigsten historischen Sehenswürdigkeiten der Stadt.

Hasselt mit einem Augenzwinkern

Wussten Sie, dass … dieser ganze Stadt-rundgang aus Lustigem und Wissenswertem besteht? Der Fremdenführer erläutert dies mit Engagement und Inhalt.

Historischer Geneverrundgang

Machen Sie einen sprudelnden Stadt-rundgang mit Fremdenführer entlang der Gebäude, Denkmäler und Orte, die eine reiche Genevergeschichte aufweisen. Standardmäßig sind keine Verkostungen oder Besuche inbegriffen.

Madammen-Route

Erleben Sie die Stadtgeschichte neu mit starken Geschichten von und über temperamentvolle Frauen.

Architekturrundgang

Der Fremdenführer führt Sie entlang der markantesten, architektonisch wertvollsten Ecken in Hasselt.

Praktisch

  • Ausgangspunkt: selbst zu wählen
  • Alle Tage
  • Dauer: 2 Stunden
  • Entgelt Führer: 70 Euro - max. 25 Pers. pro Führer

Mirakel und Monstranz: die blutende Hostie

Wir schreiben das Jahr 1802. Fons van Dikkel geht auf die Suche nach der blutenden Hostie. Ihre Gruppe stapft in seine Fußspuren. Der Fremdenführer hilft Ihnen, die Geschichte von Fons und seiner Suche zu rekonstruieren. Schaffen Sie es, die verschwundene Hostie aufzuspüren?

  • Ausgangspunkt: Touristikbüro Toerisme Hasselt
  • Vom 20. Mai bis 27. August 2017
  • Dauer: 2 Std.
  • Gruppentarif (mind. 15 Pers.): 3 Euro p.P.
  • Preis Führer: 70 Euro - max. 20 Pers. pro Führer

Bleiben Sie aktuell informiert

Email: