Titel

Het Stadsmus: Gruppenangebot

Het Stadsmus: Gruppenangebot

Im Stadtmuseum Het Stadsmus entdecken Sie die Geschichte von Hasselt. Mit seinem Tuincafé als Picknickplatz ist das Museum der ideale Ort, um in einer Gruppe oder mit Ihrem Verein die Stadt zu erkunden. Sie machen Bekanntschaft mit der ältesten bekannten Monstranz der Welt, einem geheimnisvollen Riesen, der nur alle 7 Jahre herauskommen darf oder der Poesie von Hendrik Von Veldeke. Und im Tuincafé können Sie bei einem Picknick, einem Kaffee mit Spekulatius oder einem Regionalbier nochmal die echte Couleur locale von Hasselt erleben.

Ausstellungen 2017

Für Gruppen und Vereine arbeitet Het Stadsmus für jede Ausstellung spezielle Arrangements aus.

 

Museumsbesuch Het Stadsmus für Gruppen

Um die ungeschriebenen aber unvergesslichen Geschichten und Anekdoten über Hasselt und seine Einwohner zu erfahren, ist der persönliche Touch eines Führers unentbehrlich. Er erzählt Ihnen die pikanten Einzelheiten, die nicht auf den Texttafeln stehen. Wer sitzt da während der Virga Jesse-Prozession alles unter dem Publikum? Wer sind die 20 bekannten und unbekannten Hasselter, die die Einwohner selbst bis ins Museum wählten?

  • Gültig: ganzjährig, während der Öffnungszeiten (oder außerhalb auf Anfrage)
  • Dauer: 1,5 Stunden
  • Gruppentarif : gratis – für einige zeitweilige Ausstellungen ist ein Ticket erforderlich
  • Entgelt Führer: 70 Euro - max. 25 Pers. pro Führer

Bleiben Sie aktuell informiert

Email: